PARKTHEATER
AN DER PERSILUHR

16.09.19

Mausehasebärchenschatz

Szenen einer Liebe und andere Katastrophen

Echtzeit Entertainment

Es ist die älteste Geschichte der Welt – manche nennen es sogar ein Mißverständnis: die Liebe zwischen Frau und Mann! In einem Reigen aus Szenen und Sketchen erzählen Silke Roca und Peter G. Dirmeier (echtzeit entertainment Hamburg), wie sich Frau und Mann finden, verlieben, streiten und auf ewiglich verbunden bleiben.

Seit Loriot wissen wir: „Männer und Frauen passen einfach nicht zusammen!“; seit Matthias Reim singen wir: „Verdammt, ich lieb dich!“; in der Kirche hören wir: „Bis daß der Tod euch scheidet!“; selbst in einem bekannten Fantasy-Epos gibt es „den Ring, sie zu knechten“… Es wird also Zeit für eine schonungslose Bestandsaufnahme. Und wer die beiden Künstler kennt, weiß, daß hier jeder auf seinen Kosten kommt – witzig, tragisch, laut und leise. Wie zuhause. Nur auf der Bühne!

ENSEMBLE

Peter G. Dirmeier ist dem Lüner Publikum seit Jahren als Moderator des Kinofests Lünen bekannt. Zusammen mit Schauspielkollegin Silke Roca gründete er 2003 das theater echtzeit hamburg mit dem echtzeit studio, der kleinsten Bühne der Hansestadt.

17.09.19

Sterne und Staub

Eine Ruhrgebiets-Saga

artEnsemble Theater

Bereits zum 5. Mal tritt das „artENSEMBLE THEATER” beim Lüner Parktheater auf – und hat diesmal etwas ganz besonderes im Gepäck. Nicht nur, daß die Besetzung mit sechs Akteuren ungewöhnlich opulent ist – es handelt sich auch um ein durchkomponiertes Stück Musiktheater mit sehr viel Live-Musik zwischen „Ave Maria” und „Rock&Roll”, Tanz und einer Handlung, in die reichlich Lüner Stadtgeschichte eingeflossen ist.  Kein Zufall, denn „Sterne und Staub” sollte ursprünglich für das 675-jährige Lüner Stadtjubiläum entwickelt und aufgeführt werden.

Hier sehen wir Richard 1945 aus dem Krieg zurückkommen und sich in Marianne verlieben. Seine Schwester Magdalene wartet sehnsüchtig auf ihren Geliebten Max, der erst Ende der 50er Jahre wieder den Weg in die Heimatstadt finden wird… Die Protagonisten sind Teil einer Jazz-Band, die durch den Gitarristen Konrad und den Schlagzeuger Schorsch vervollständigt wird, und die sich in den 50er Jahren neu als Tanzkapelle formiert. Wir erleben Wirtschaftswunder, Konsumrausch, auch Verdrängung der Nazi-Zeit – und wie die Menschen zunehmend von den Belastungen der Arbeitswelt und des täglichen Lebens vereinzelt und aufgezehrt werden. Denn Richard ist Bergmann, Max ist Stahlarbeiter geworden, und auch ihre Frauen Marianne und Magdalene müssen ihre Mädchenblütenträume begraben. Erst ein Arbeitskampf, der starke Reminiszenzen zum großen Streik von Rheinhausen 1987 aufweist, bringt alle wieder zusammen. Dies kann jedoch den Abschied von der Kohle und die Sprengung des Hochofens des Stahlwerks nur kurz aufhalten.

Zurück bleibt die Frage: „Wohin mit all der Energie” im Ruhrgebiet heute? Eine Frage, die am Ende durchaus schmissig gestellt wird – und die das Publikum beschwingt mit nach Hause nehmen darf…

ENSEMBLE

Das artENSEMBLE THEATER ist dem Lüner Publikum durch seine regelmäßigen Gastspiele auf der Studiobühne des Heinz-Hilpert-Theaters bekannt. Mit ihren Produktionen bespielen Susanne Hocke und Jürgen Larys von Bochum aus den gesamten deutschsprachigen Raum.

Tickets

Mausehasebärchenschatz:
Normal 15,- € · Schüler/Studenten 11,- €

Sterne und Staub (mit Live-Band):
Normal 19,- € · Schüler/Studenten 15,- €

Im Eintrittspreis ist ein Parkplatz im Parkhaus »Am Tobiaspark« enthalten.

Pro Vorstellung muss ein separates Ticket gekauft werden.

Vorverkauf

Hotel An der Persiluhr
Münsterstraße 25-27, Lünen
(Tel. 02306 70090, Mo-Fr von 15-21 Uhr)

Kulturbüro Lünen
Kurt-Schumacher-Str. 41, Lünen
(Tel. 02306 104-2299)

Location

Die Vorstellungen finden unter freiem Himmel statt
Im Hof des
Hotel an der Persiluhr
Münsterstrasse 25-27
44534 Lünen

 

Im Herzen Lünens

Das Hotel liegt in der Innenstadt von Lünen, in direkter Nähe von Restaurants, Cafés, Geschäften, Hauptbahnhof, Kino und Theater. Nur ca. 15 km von Dortmund entfernt.

Mehr erfahren Anfahrt
  • Münsterstrasse 25-27
    44534 Lünen, Deutschland