215 Bewertungen

Sehr gut
4.3/5.0

Schloss Nordkirchen

Das Westfälische Versailles

Das Wasserschloss in Nordkirchen gilt als eines der besten Beispiele für barocke Baukunst in Westfalen. Aufgrund seiner Ausmaße und barocken Gestaltung ist es auch unter dem Namen „Westfälisches Versailles“ bekannt. Das Anfang des 18. Jahrhunderts erbaute Schloss mit seinem wunderschönen Park wurde von der UNESCO als „Gesamtkunstwerk von internationalem Rang“ für schutzwürdig erklärt. Mit über 500.000 Besuchern pro Jahr zählt es außerdem zu einer der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Region.

Im barocken Garten finden sich zahlreiche Skulpturen und Statuen – teilweise aus dem 18. Jahrhundert. Der 16 km lange Weg vom Hotel bis zum Schloss lässt sich gut mit dem Fahrrad zurücklegen. Schloss Nordkirchen eignet sich daher perfekt für eine Tagestour. Aber auch auf ausgedehnten Spaziergängen durch die vielfältige Parklandschaft lässt sich einiges von der Geschichte und der historischen Pracht erahnen. In Führungen durch Schloss und Garten wird Ihnen zudem Wissenswertes über die Geschichte, Architektur und Kultur der Anlage nahegebracht.

 

Fakten

Für Kinder geeignet
Mit dem Fahrrad erreichbar


Location:
Schloß 1
59394 Nordkirchen

zur Website
Zimmer buchen
Weitere Attraktionen

Angebote & Tipps

Im Herzen Lünens

Das Hotel liegt in der Innenstadt von Lünen, in direkter Nähe von Restaurants, Cafés, Geschäften, Hauptbahnhof, Kino und Theater. Nur ca. 15 km von Dortmund entfernt.

Mehr erfahren Anfahrt
  • Münsterstrasse 25-27
    44534 Lünen, Deutschland
Anrufen
Buchen
E-Mail